Die offizielle Seite der DOFUS-Gilde Schicksal auf Nehra
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Feli und die Ironie des Schicksals...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
samjoe
Meister
Meister


Weiblich Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 20.06.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Seriane, wenns das gäb!

BeitragThema: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 01:04

Ahoi werte Schicksalgemeinde,
heute wage ich meinen 3ten und letzten Versuch ein Schicksaler auf Lebzeiten zu werden.
Ich bewerbe mich bei Euch mit meiner 182er Cha-Halsi namens Felilou, mit neutraler Gesinnung, die bisher in der Gilde Schicksals-Schergen beheimatet ist.
Bereits vor ca 8 Jahren bewarb ich mich mit meinem damaligen Vita-Osa Nabil der auf Lvl 90 Einzug in Eure Reihen erhielt. Der Charakter Nabil wurde alledings ein paar Wochen später gelöscht und ich weiß bis Heute nicht wer es war Sad
Während ich auf die Wiederauferstehung meines Osas wartete kreierte ich einen neuen Char. Meinen ersten Str-Ecaflip Felidae. Ich brachte sie vorerst in der Gilde Army of Destroyer unter damit ich wenigstens etwas Konversation hatte. Die damalige Gildenleitung war darüber informiert das Feli nur solange in AoD bleibt bis sie das Aufnahmelevel für Schicksal erreicht hat. So reihte ich mich, auf lvl 110 wie geplant, ein 2tes mal in des Schicksals Reihen ein. Die Freude währte jedoch erneut nicht allzulange. Nach einiger Zeit verließ ich Schicksal weil sich ein absurdes Desaster in meinem Dofusleben und Privatleben breit machte und floh nach Draconia. Was sich allerdings als riesen Fehler herausstellte und so trat ich nur wenige Wochen später der Gilde Fiducia, einer Ansammlung von RL-Freunden, bei. Fiducia zerbrach an Inaktivität und so kam es das ich der Gilde Das ewige Licht beitrat. Erst dort lernte und erfuhr ich was es bedeutet einer Gilde anzugehören und für sie einzustehen. Ich verbrachte noch einige angenehme Monate in der Gilde bis ich aus RL-Gründen eine Pause einlegte.
Nach etwa 6 jahren begann ich erneut mich in Dofus einzugliedern.
Ich erschuf mir 2 neue Chars:
Fenekin einen Str-Eca und Esmeraude eine Int-Eni. Gemeinsam traten sie auf Lvl 40 der Gilde Azrael bei in der sie blieben bis diese an der inaktivität der Gildenleitung zerbrach.
Nach dem Austritt aus Azrael fanden beide Chars ihren eigenen Weg. Feni (199) folgte einem Freund aus Azrael nach Exodus. Während Esme (199) neue Kontakte in (vorher Novus) Solidarity knüpfte. Dennoch machte sich nach einem Jahr spielen die große Sehnsucht nach meiner alten Eca bereit. In diesem Char steckt mein ganzes Herzblut. Aus diesem Grund habe ich Feli vom Support wieder auferstehen lassen und ihr ein neues Zuhause in der Gilde (vorher Fluch des Lichts) Fairy Tail gesucht. Ich fasste irgendwann den Mut wieder Kontakt zu Schicksal aufzubauen und so kam es das Crush und ich ab und an ein paar Worte wechselten.
Mit 3 Chars und einem Begleiter war das ganze aber nur minder zufriedenstellend also musste noch ein Char her- das war die Geburt von Felilou.
Für Lou gibt es für mich nur eine Option als Gilde: Schicksal! Und nach vorsichtiger Anfrage wurde mir geraten mich einfach zu bewerben.

Heute sind meine Chars:
Fenekin                Str-Eca            200     Neutral      Exodus                      One
Esmeraude           Int-Eni            200     Neutral      Solidarity                   One
Felidae                 Agi-Cha-Eca     200     Brak           Fairy Tail                   Paria
Felilou                  Cha-Halsi         182    Neutral      Schicksals-Schergen    RUM

Berufe:
Alchi                      200
Bauer                     200
Jäger                     200
Holzi                      200
Bergi                      200
WS-Schmied           200
Juwe                      167
Schnitzer                143
Schneider               125
Schuster                121
Der Rest ist nicht erwähnenswert weil unter 100

Für mich war Schicksal schon immer Die Eine Gilde. Sie war es früher, sie ist es noch heut. Schicksal bedeutet für mich Stolz und Bestand.
Was ich von Euch erwarte?
Das Ihr mir helft meinen größten Dofuswunsch zu erfüllen: Mit Stolz das Logo Eurer Gilde zu tragen und mich selbst wieder Schicksaler nennen zu dürfen
Was ich euch biete:
Den ein oder anderen Beruf, freundliche und humorvolle Konversation, spontane Hilfe bei kleineren Dingen. Geplante Hilfe bei größeren Sachen.
Mein Ziel? Schicksal zu seinem alten Glanz zurückverhelfen!


Ich selbst bin inzwischen 29 Jahre alt und habe eine gewisse Reife und Eigenständigkeit entwickelt. Mit meinem Privatzoo stehe ich felsenfest im Leben und Spiele Dofus nur des Spielspaßes wegen. Das bedeutet für mich mein RL weitestgehenst aus dem Spiel herauszuhalten. Ich bin ehrlich, loyal und durchaus kritikfähig wenn die Tonlage stimmt. Desweiteren bin ich leidenschaftlicher Züchter, Quester und Erfolgesammler.
Lediglich PvP löst bei mir nur eines aus: Fluchttrieb - Ich hasse alles was mit PvP zu tun hat.  und obendrein bin ich auch noch grottenschlecht dabei. Das bedeutet für mich und Euch gleichermaßen:
Ich greife keine Perze und Prismen an. Ich deffe keine Prismen. Ich deffe Perze nur wenn ich keinen Slot blockiere. Ich stelle keine Prismen/Perze. Ich mache kein Kolo und auch keine "nur mal so zum testen und gucken" Herausforderungen.

Ich hoffe ich habe alles wesentliche dabei und es wird mir nicht übel genommen das ich meinen alten Forenaccount zum bewerben nutze. Bei Fragen keine Scheu. ^^

Liebe grüße Sammy

PS: Die erste Bewerbung war besser aber sie ist beim posten irgendwie ins Nichts verschwunden ._.
Nach oben Nach unten
Schicksal
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 22.04.08

Charakter der Figur
Gesinnung:

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 03:21

'Cosmo' hat folgende Handlung ausgeführt: Entscheidung


'!' :
Nach oben Nach unten
http://schicksal.forumsfree.de
Crush
Spammer
Spammer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2902
Alter : 29
Ort : Garmina
Charakterklasse : Iopripsa
Ingame-Name : Ilana
Anmeldedatum : 23.04.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 06:09

Dafür^^


"You fools. Threatening me, the sun's vice-jerent, the executioner of justice, is a grave offense worthy of death! Insects like you aren't even good enough to be tortured! I'll crush you myself right now!"
Nach oben Nach unten
Sahpira
Held
Held
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 646
Alter : 23
Anmeldedatum : 16.07.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 11:08

Hallu,
hast du vor mit allen Chars hier her zu kommen oder nur mit Felilou?
Bin nämlich kein Fan davon zich Charaktere über mehrere Allianzen verteilt zu haben.

Und warum bist du so negativ gegen PvP eingestellt? Gabs da irgendeinen Vorfall? Wenn ich mich recht erinnere warst du früher doch auch bei derartigen Aktionen dabei.

Kenne dich noch von früher und hab da einen fade Beigeschmack wenn ich deinen Namen lese, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. Und es sind ja nun schon einige Jahre vergangen.

Enthalte mich noch bis meine Fragen geklärt sind.
Nach oben Nach unten
Stubsnase
Monster
Monster
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 434
Ort : Nehras Weiten
Charakterklasse : Ionuriwa
Anmeldedatum : 15.10.11

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 13:04

Nach oben Nach unten
samjoe
Meister
Meister


Weiblich Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 20.06.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Seriane, wenns das gäb!

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 15:30

Ahoi - Nein ich habe vor alle meine Chars in den Gilden zu behalten in denen sie sind. Das sind Gilden denen ich seit Monaten angehöre wo natürlich auch eine gewisse Bindung entstanden ist.
Das Ganze hat natürlch auch einen Grund: Oftmals ist in den einen oder anderen Gildenchats tote Hose, da habe ich dann gern die Möglichkeit auf andere auszuweichen bezüglich gepflegter Konversationen. Ausserdem sind die Möglichkeiten damit wesentlich größer etwas mit anderen zu unternehmen.

Was den PvP betrifft erinnerts du dich nicht recht, ich habe PvP schon immer nicht sonderlich toll gefunden. Mich zwar das ein oder andere mal von Freunden überreden lassen aber wirklich begeistert war ich davon nie. Wenn du besondere Vorfälle meinst: Ich habe dieses damalige Brak Bonta Pivipiepenkram so nervend empfunden, man wurde immer aggresst und nachher vollgespammt wie schlecht man doch ist - ich für meinen teil habe kein interesse daran der Sandsack eines 12 jährigen Egos zu sein~

Den faden Beigeschmack kann ich dir gut nachfühlen, gerade weil du das ganze Desaster damals wohl zum Teil mitbekommen hast. Ausserdem muss ich gestehen war ich vor 8 Jahren wirklich noch ein ziemlich quirrlieges ding ^^" Wenn Interesse besteht können wir uns gerne mal per pm austauschen Smile Ich persönlich habe auch einen bitteren Geschmack auf der Zunge wenn ich an diverse Zeiten und den damit verbundenen Personen denke. Dennoch bin ich der Meinung das Menschen durchaus in der Lage sind zu Reifen und sich weiter zu entwickeln. Jeder von uns hat sicherlich schoneinmal Fehler gemacht - mein Fehler war es damals Dofus mit dem RL zu verbinden, das wird nie wieder vorkommen~
Nach oben Nach unten
Kury
Entdecker
Entdecker
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 23
Anmeldedatum : 05.02.15

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 15:32

Computer sagt nein
Nach oben Nach unten
Evilazrael
Spammer
Spammer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1960
Ort : Nimmerland
Charakterklasse : Iop
Ingame-Name : Evilazrael
Anmeldedatum : 12.06.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 20:23


Na sieh mal einer an...das ist aber sehr sehr lange her!

Schon wegen der alten Zeiten ein dafür

Mal sehen wie du jetzt so drauf bist

Ich denke vom Rest wirds nur ein Dafür geben, wenn du alle Chars zu uns packst^^


"Heb es auf, mal sehen aus welchem Holz du geschnitzt bist." – "Seine Hand ist verletzt Mylord." - "Ich habe mal zwei Tage mit einem Pfeil in meinem Hoden gekämpft. Königreich der Himmel


Zuletzt von Evilazrael am Sa 30 Apr 2016, 11:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Voltax
Held
Held
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 523
Alter : 22
Ort : Bad Salzuflen
Charakterklasse : Iop
Ingame-Name : Voltax
Anmeldedatum : 03.02.12

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 20:59

vorsichtiges Dafür...
weiteres zeigt sich ja in der Probezeit


Was einen nicht umbringt macht einen Stärker...!
Nach oben Nach unten
Sahpira
Held
Held
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 646
Alter : 23
Anmeldedatum : 16.07.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Fr 22 Apr 2016, 23:29

Danke für die ausführliche Antwort, hoffe bzw. glaube dir, dass du dich geändert/gebessert hast =)
Aber Evil hat mit seiner Aussage schon recht. Wenn Schicksal schon so toll sein soll, dann ganz oder garnicht und nicht nur mit einem Charakter.
Also gibts von mir leider ein dagegen.
Nach oben Nach unten
Nex
Gelehrter
Gelehrter
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 62
Alter : 19
Ort : Köln
Charakterklasse : Halsabschneider
Ingame-Name : Nex
Anmeldedatum : 08.09.12

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Sa 23 Apr 2016, 01:31

Von mir auch ein klares ,
da ich der Meinung bin das man nur in einer Gilde/Allianz heimisch sein kann.
Finde auch die Vorstellung nicht so toll, dass wenn gerade mal in Exodus der
Gildenchat nicht läuft, dann auf die Zweit- bzw. Viertwahl Schicksal zurückgegriffen wird.

MfG Nex
Nach oben Nach unten
Be-Qu
Meister
Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 24
Ort : Schweiz
Charakterklasse : Elio / Eca / Panda / Eni
Ingame-Name : Palmlo / Yubes / Neit / Talica
Anmeldedatum : 12.08.12

Charakter der Figur
Gesinnung: Neutral

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Sa 23 Apr 2016, 02:33

Hoffe ist nicht nur grosses gerede das man sich geändert hat, was mich noch interessieren würde ist ob dich jemand Loggen kann ( vieleicht habe ich es auch überlesen ),
ansonste gut geschriebene Bewerbung. Vorläufige Enthaltung, Tendenz zu Dafür

Liebe Grüsse
BE
Nach oben Nach unten
samjoe
Meister
Meister


Weiblich Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 20.06.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Seriane, wenns das gäb!

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Sa 23 Apr 2016, 09:19

Guten Morgen, nein ich habs tatsächlich vergessen aufzuzählen.
Nein, niemand hat meine Loggs und niemand wird sie jemals bekommen, meine Chars stehen nur mir zur Verfügung und keinem anderen.

Was die Sache mit der vierten Wahl betrifft kann und will ich so nicht stehen lassen. Es war eigendlich eher so das ich mich nie getraut habe mich zu bewerben bzw nachzufragen und wenn Crush mir damals nicht gesagt hätte das ich es tun soll ich es womöglich auch nicht getan hätte.


Ich glaube mit 4 Dagegen hat es sich bei euch bezüglich eurer eigenen Regeln ohnehin schon erldedigt. Ich finds zwar schade, weil ich die Mentalität nicht nachvollziehen kann das die Begründung die Verteilung auf unterschiedlichen Gilden sein soll. Aber das ist wohl eine reine Einstellungssache. Ich bin halt der Meinung das der Gilde kein Nachteil daraus entsteht ob ich jetzt mit 1, mit 4 oder gar 100 Chars beitrete. Es ist und bleibt ja eine Person hinterm Pc. Es stünden dennoch die Beruf aller Chars zur Vefügung, genau wie die Hilfe von allen Chars zur Verfügung Stünde. Lediglich die Zahl der Membrerliste ist dann ein wenig kleiner. Ich würde sogar behaupten das es, dadurch das man auf einen anderen GC umswitchen kann, eine wesentlich größere Gewähr ist das man in der Gilde bleibt auch wenn da vll gerade mal ne inaktivität herrscht oder permanent über Fußball geredet wird.

Dann werd ich mich wohl weiterhin mit den Schergen zufrieden geben müssen ^^
Nach oben Nach unten
Silent-Future
Entdecker
Entdecker
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 26
Charakterklasse : Crâ
Ingame-Name : Silent-Future
Anmeldedatum : 07.02.16

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Sa 23 Apr 2016, 17:53

Aus gegebenen Gründen.
Nach oben Nach unten
Be-Qu
Meister
Meister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 24
Ort : Schweiz
Charakterklasse : Elio / Eca / Panda / Eni
Ingame-Name : Palmlo / Yubes / Neit / Talica
Anmeldedatum : 12.08.12

Charakter der Figur
Gesinnung: Neutral

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   So 24 Apr 2016, 00:43

Von enthaltung ->
Grund: Finde jeder hat eine Chance verdient und wie schon Volt schreibt, man sieht es ja in der Probezeit wie es raus kommt.

BE
Nach oben Nach unten
Sa-King
Analphabet
Analphabet
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 18
Charakterklasse : Sadida
Ingame-Name : Sa.
Anmeldedatum : 12.01.16

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   So 24 Apr 2016, 14:12

Ein Dafür von mir, man kann ja in der Probezeit schauen wie es läuft, aber es wär nice würdest du mit allen chars. zu Schicksal zu kommen.


Sa-King
Nach oben Nach unten
Dracerya
Monster
Monster
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 459
Alter : 27
Ingame-Name : Dra/Rhae
Anmeldedatum : 12.08.13

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Mo 25 Apr 2016, 12:29

Ich bin zwar derzeit nicht gerade aktiv, konnte sie aber bereits in den Schergen kennen lernen und habe in dieser Zeit nichts negatives feststellen können. Also gibts ein dafür von mir.


~ the Dragon awakens ~

Did you ever see history portrayed as an old man with a wise brow and pulseless heart, waging all things in the balance of reason? Is not rather the genius of history like an eternal, imploring maiden, full of fire, with a burning heart and flaming soul, humanly warm and humanly beautiful?
Nach oben Nach unten
Menora-valk
Belesener
Belesener
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 45
Alter : 17
Ort : Plankenfels
Charakterklasse : Iop
Ingame-Name : Menora-valk
Anmeldedatum : 17.08.15

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Mo 25 Apr 2016, 21:37

Schließ mich der Mehrheit an und gebe ein Dafür, jedoch wäre mir es auch lieber wenn du mit allen Chars zu Schicksal kommst.


Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, musst du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst.
Nach oben Nach unten
Sahpira
Held
Held
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 646
Alter : 23
Anmeldedatum : 16.07.08

Charakter der Figur
Gesinnung: Brak

BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   Di 03 Mai 2016, 11:04

Hallu,
8 Dafürs und 5 Dagegen ich denke diese Entscheidung ist recht eindeutig. Schade, dass es für dich nicht geklappt hat aber wir müssen deine Bewerbung damit ablehnen.
Ich wünsche dir alles Gute und bedanke mich für trotzdem für deine Bewerbung/Interesse an Schicksal.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feli und die Ironie des Schicksals...   

Nach oben Nach unten
 
Feli und die Ironie des Schicksals...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schicksal :: Allgemein :: Bewerbung-
Gehe zu: